Mindelheim * Tel 0172 892 4588
CMS Content

 

Training bei „unerwünschtem“ Verhalten des Hundes

 

Es gibt viele verschiedenen Verhaltensauffälligkeiten bei Hunden, die zu Schwierigkeiten im Zusammenleben mit seinem „Besten Freund dem Menschen“ führen können. Leider sind diese manchmal unlösbar scheinenden Probleme häufig der Auslöser für eine Abgabe im Tierheim – nicht selten bedeutet das für den Hund die Endstation.

Damit es erst gar nicht soweit kommt, werden wir Ihnen bei der Lösung von Verhaltensproblemen helfen bzw. durch gezielte Vermittlung von Fachwissen über den Hund und sein Lernverhalten schon während der Hundeerziehung dafür sorgen, daß es gar nicht zu unerwünschtem Problemverhalten kommen kann.

Mögliche unerwünschte Verhaltensweisen:

Jagen von Joggern und Radler
Jagen von Wild
Aggression gegenüber Artgenossen

Aggression gegenüber Menschen
Trennungsangst
Zerstörung von Gegenständen
usw.